HM1, Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Datum: 17. April 2021 um 12:09
Alarmierungsart: DME und Sirene
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall
Einsatzort: Bundesstraße 65
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Benthe wurde zusammen mit den Ortsfeuerwehren Empelde und Ronnenberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bundesstraße 65 alarmiert.

Nach der ersten Meldung solle sich ein PKW überschlagen haben und eine Person eingeklemmt sein. Kurz nach Eintreffen an der Einsatzstelle stelle sich heraus, dass die betroffene Person glücklicherweise nicht eingeklemmt war. Sie wurde vom Rettungsdienst betreut. Der Brandschutz wurde sichergestellt, auslaufender Kraftstoff abgestreut und aufgefangen und die Batterie abgeklemmt.

Verwandte Beiträge